Download Mehlmann - Mathematische Seitenspruenge by Alexander Mehlmann PDF

April 5, 2017 | German | By admin | 0 Comments

By Alexander Mehlmann

Die Mathematischen Seitensprünge sind ein faszinierender Spaziergang zwischen Mathematik und Literatur. Von den Modellen zur Geometrie der Hölle (Dantes l. a. Divina Commedia), über Petrarcas Systematik des Canzoniere, der Mathematik der Teufelswette (Goethes Faust) bis zu den spieltheoretischen Mustern der Mythologie spannt sich der Bogen dieser populärwissenschaftlichen Einführung in die poetische Mathematik. Das Buch wendet sich an ein Publikum, das bereit ist, literarische rationale aus dem Blickwinkel der Mathematik zu betrachten und sich andererseits auch auf poetischem Weg der Faszination Mathematik zu nähern. Die Stationen dieser Reise folgen einer wohltemperierten, mathematischen Partitur, die es vermag, sowohl der Literatur als auch der Mathematik interessante Noten abzugewinnen.

Show description

Read Online or Download Mehlmann - Mathematische Seitenspruenge PDF

Similar german books

German Autumn

Submit 12 months observe: First released in 1946 by means of Quartet Books
------------------------

In overdue 1946, Stig Dagerman was once assigned by way of the Swedish newspaper Expressen to document on lifestyles in Germany instantly after the autumn of the 3rd Reich. First released in Sweden in 1947, German Autumn, a set of the articles written for that task, used to be in contrast to the other reporting on the time.

While so much Allied and overseas newshounds spun their writing at the greatly held trust that the German humans deserved their destiny, Dagerman disagreed and stated at the humanness of the lads and girls ruined through the war—their guilt and affliction. Dagerman was once already a admired author in Sweden, however the booklet and huge reception of German Autumn all through Europe demonstrated him as a compassionate journalist and ended in the long-standing foreign impression of the e-book.

Presented right here in its first American version with a compelling new foreword through Mark Kurlansky, Dagerman's essays at the tragic aftermath of conflict, soreness, and guilt are as hauntingly proper at the present time amid present worldwide clash as they have been sixty years in the past.

Additional resources for Mehlmann - Mathematische Seitenspruenge

Example text

Die gesetzte Frist war beinahe zur Gänze verstrichen, ohne dass es Tartaglia gelungen wäre, auf seiner Jagd nach dem körperlichen Gnomon ein Lösungsmuster der kubischen Gleichung x3 + mx = n zu zimmern. Als die drei Kuben und Quadern sich am dies mirabilis 17 das Geheimnis entlocken ließen und die Sphinx letztlich gelöst war, schrieb Tartaglia den Lösungsweg aller ihm zugänglichen Varianten in den verwickelten Reimen der terza rima auf. Dante hatte das Kettenreimschema in seiner Göttliche Komödie verwendet; mit der aus drei Zeilen bestehenden Strophe, Terzine genannt, wollte der Autodidakt Tartaglia das Ausmaß seiner Bildung belegen.

Beim Übertragen des Gedichtes von Tartaglia in andere Sprachen konnte der seltsame Reiz der lyrischen Rezeptur nur unvollkommen bewahrt werden. Erst Kellie Gutman gelang es in ihrer Übersetzung19 ins Englische die Form der terza rima mit einem modernen Lösungsansatz zu vereinen. Wir wollen nun mit einigen lockeren Terzinen ihrem Beispiel folgen. 22 Terzinen von der kubischen Gleichung (aus Tartaglias Original ins Ungefähre übertragen) Falls m mal x addiert zu x hoch drei Die Zahl klein n ergibt, so finde r und s, dass deren Differenz gleich n nun sei, Und deren Mal-Produkt, noch ehe ich’s vergess’, Gleich m durch drei zur Dritten dann erhoben; Dies Gleichnis ist quadratisch, ohne Stress Löst man’s für unser Zahlenpaar von oben, Zieht dritte Wurzeln, deren Differenz Ergibt den Wert von x – es stimmen auch die Proben.

Um diesen allgemeinen Fall auf den Spezialfall einer einköpfigen Hydra zurückzuführen, könnte man einem naiven Ansatz zufolge, einfach y −1 Köpfe enthaupten und die Stümpfe durch Fackelbrand am doppelten Regenerieren hindern. Diese Vorgangsweise scheint durchaus mit der ursprünglichen mythologischen Quelle kompatibel zu sein; sie muss jedoch nichtsdestotrotz als reiner Humbug abgelehnt werden. Die verantwortlichen Behörden verbieten eindeutig das Hantieren mit Feuer in Sumpf, Wald und Feld eines Lernäischen Raumes.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 26 votes