Download Klartext : für Deutschland by Jürgen W Möllemann PDF

April 5, 2017 | Money Monetary Policy | By admin | 0 Comments

By Jürgen W Möllemann

Streitbarer Querulant, umstrittener Politiker, Nervensäge, wandelndes Medienereignis - all das und mehr ist Jürgen Möllemann. Nach langem Schweigen redet das Enfant poor der deutschen Politik zum ersten Mal Klartext. Nimmt Stellung zu Vorwürfen wie Antisemitismus, Parteischädigung und undurchsichtigem Spendengebaren. Enthüllt unangenehme Wahrheiten, prangert den Zynismus vieler Kollegen an und fordert eine neue Politik und auch eine neue Partei. AUSZUG AUS DEM INHALTSVERZEICHNIS:Haben Sie auch eine Krawatte? • Weniger Politik wagen • Bei den Jungtürken • Lauter Holzwege • In spe und a.D. • Die Macht der Parteien brechen • Rücktritte und Pensionsansprüche • Krieg und Frieden • Mein Nahost-Geheimplan • Von Leoparden und Füchsen • Majestätsbeleidigung • Speerspitze NRW • Opium fürs Volk • Volle Deckung • Den Staat vom Kopf auf die Füße stellen • Der Marktgraf und der Zauderer • "Projekt 18" • Spaß und Kultur • Israel und Palästina • Die Erpressung • Von Pipelines und Militärbasen • Der Flyer und der Springer • Tonbänder und administration "by Chaos" • fortress mit dem Zwang • Angeheitert und speiübel • Der Wortbruch • Jedem sort seine likelihood • Freie Schulen braucht das Land • Sein oder tun • Eine Konferenz für Nahost • Friedman und der Unfriede • Dableiben und weggehen • Meine vier Kanzler • Land unter • Jürgen von Arabien • Entwicklung statt Hilfe • Arabische Begegnungen • Asien • Alte sind kein Alteisen • Meine sieben Vorsitzenden • Auch Prominente sind Menschen • Wider die Funktionärs-demokratie • Die verleumdete Kolumne • Populismus und Tabus • Brückenland Iran • FDP ade • Neue Wege braucht das Land

Show description

Read or Download Klartext : für Deutschland PDF

Similar money & monetary policy books

Monetary Policy in the Euro Area: Strategy and Decision-Making at the European Central Bank

How and for whose gain the eu principal financial institution (ECB) will paintings is likely one of the most crucial concerns dealing with Europe, and has been the topic of big media and educational curiosity. a lot of this dialogue has been of an more and more emotional and political nature and has served to blur instead of tell.

Gold And The Gold Standard: The Story Of Gold Money Past, Present And Future

Gold and the most desirable: the tale of Gold cash, previous, current, and destiny is Edwin Walter Kemmerer's significant treatise. one of many twentieth century's unsung heroes, Kemmerer used to be an economics professor at Princeton and was once a sought-after "money physician" within the interwar interval, supporting nations determine and keep powerful currencies among 1923 and 1933.

Banking Crises: Perspectives from The New Palgrave Dictionary

Why do banks cave in? Are monetary structures extra fragile in fresh a long time? Can rules to mend the banking method do extra damage than strong? what is the historical past of banking crises? With dozens of short, non-technical articles through economists and different researchers, Banking Crises deals solutions from assorted scholarly viewpoints.

Extra info for Klartext : für Deutschland

Sample text

Das wollte die FDP-Führung ebenso wenig aufgreifen wie meine Initiativen für einen Doppelbeschluss des UNSicherheitsrates, der den Irak und Israel aufgefordert hätte, die UNO-Resolutionen einzuhalten. Andernfalls würde jede Art von Unterstützung eingestellt. Auch mein Drängen, eine »Konferenz für Sicherheit durch Zusammenarbeit im Nahen Osten« (KSZNO) einzuberufen, fand kein Gehör. -62- Dr. Westerwelle und die anderen Präsidiumsmitglieder bemerkten, wie gut Schröders Wahlversprechen - kein Krieg unter deutscher Beteiligung - gerade auch bei den potenziellen FDP-Wählern ankam, und gingen mutig in volle Deckung.

Wir gehen mit dem »Projekt 18« an die »politische Börse«: Jeder und jede, der und die ideell, fachlich und/oder finanziell seinen und ihren Beitrag leisten will, ist herzlich eingeladen, sich zu melden - ab 1. de. Liebe politische Freunde und Freundinnen: Vielleicht habe ich etwas lange gebraucht, um der gründlichen Überlegung und der Kontinuität mehr Platz neben meiner angeborenen Spontaneität und meinem chronischen Tatendrang einzuräumen. Bitte nehmen Sie mir eines ab: Nach so vielen Jahren Politik habe ich einen großen Traum.

Wer auch immer mit Vertretern Saudi-Arabiens zusammentraf, konnte mal deutlich, mal weniger deutlich den Vorwurf heraushören: Wir sorgen für gemäßigte Ölpreise, wir mäßigen die Palästinenser, wir stellen Kredite. Und ihr? Wir kriegen alles, was wir wollen, von den Amerikanern oder Franzosen. Warum nicht von euch? Der schleichende Entfremdungsprozess begann, und das schnelle Wachstum in den deutsch-saudischen Wirtschaftsbeziehungen fand ein Ende. Helmut Kohl war der zweite deutsche Bundeskanzler, der die Saudis schwer enttäuschte.

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 9 votes